Route | Tour von Sardinien | 6 Tage - 5 Nächte

Cagliari , Costa Rei/Tortolì, Arbatax/ Orrì, Urzulei / Orgosolo, Tavolara/ Santa Teresa di Gallura, Porto Cervo e Porto Rotondo, Castelsardo.

Die Tour beginnt mit der Ankunft in Cagliari, von wo aus es zu  dem entspannenden weißen Strand von Porto Giunco geht ​​und von hier aus nach Villasimius, einem beliebten Touristenziel mit wunderschönen Stränden.

Von hier aus machen wir uns auf den Weg nach Costa Rei, um goldene Strände mit smaragdgrünem Wasser zu bewundern und ein Mittagessen am Strand zu genießen. Am Nachmittag Abfahrt nach Tortolì, einem wichtigen Ferienzentrum an der Ostküste von Sardinien und Unterkunft im Hotel.

Am Hafen von Arbatax schiffen wir uns ein zu einer Bootsfahrt, um diese schöne Küste zu entdecken,  mit einer zauberhafte Mischung aus Wald und Buchten wie die Grotta del Bue Marino, Cala Mariolu, Cala Sisine und Cala Luna. Am Nachmittag entspannen Sie am berühmten Strand von Orrì. Einen Besuch wert ist sicherlich die „Gorroppu Schlucht“, Meisterwerk der Natur und ein Hort der Biodiversität, die an der Grenze zwischen Urzulei und Orgosolo liegt. Bevor wir Orosei erreichen, Besuch am Cala Cartoe Strand, einem hellen Sandstrand- Paradies an einem unglaublich transparenten Meer und von außergewöhnlicher Vegetation umgeben.

Die Tour geht weiter zum majestätischen Granitvorgebirge von Capo Coda Cavallo, das innerhalb des Meeresschutzgebiets Tavolara liegt. Ein weiterer Traumstrand ist der von Cala Brandinchi und dann geht es weiter in Richtung Santa Teresa di Gallura im äußersten Norden Sardiniens, wobei wir auch an den bekannten Städten Porto Cervo und Porto Rotondo vorbeikommen. Das Reiseprogramm endet mit einem Besuch des mittelalterlichen Dorfes Castelsardo, dann geht es am Nachmittag weiter nach Porto Torres oder Olbia zur Abreise.

BUCHEN SIE DAS FORMULAR AUS