Route | Städtereise Turin | 4 Tage - 3 Nächte

Turin ist eine einzigartige Stadt, in der sich Modernität mit Tradition, Spaß mit Produktivität, historische Zeugnisse mit aktuellen Ereignissen verbindet. Beginnen wir die Entdeckung der Stadt mit einer Tour von  Piazza Castello bis Piazza San Carlo, um in einem der viele eleganten Geschäfte einkaufen zu gehen. Wir werden den Königspalast besuchen, die erste und wichtigste Savoyer Residenz. Nach weiter nach der Mole Antonelliana, das symbolische Monument von Turin, in dem das Nationale Kinomuseum untergebracht ist, und auf die Kathedrale mit der Kapelle des Heiligen Grabtuchs. Wir werden dann die Agnelli Art Gallery im Lingotto besuchen, in der Kunstwerke von unschätzbarem Wert aufbewahrt werden. Wir werden in den Parco del Valentino gehen, in dem eine Rekonstruktion eines mittelalterlichen Dorfes realisiert wurde. Außerhalb der Stadt besuchen wir das Schloss von Agliè, ein romantischer Triumph der Eleganz, und das Venaria Reale, Heimat der Familie Savoyen. Sie können einen Besuch der Kirche Santa Maria al Monte nicht verpassen, von der Sie einen herrlichen Blick auf die Alpen und die Stadt Turin genießen können. Wir werden in einer der vielen berühmten Bars Halt machen, um eine “Bicerin” zu genießen (ein Getränk aus Kaffee, Schokolade und Sahne), zusammen mit dem “Bonet”, von Amaretti und Schokolade gemacht. Abfahrt und Arrivederci Turin.

BUCHEN SIE DAS FORMULAR AUS