Datenschutzrichtlinie

 

  1. Art der verarbeiteten Daten und Zweck der Verarbeitung

Die Website bietet informative und manchmal interaktive Inhalte. Während des Surfens auf der Website können Sie Informationen über den Besucher auf folgende Weise erfassen: Navigationsdaten, Computersysteme und Softwareprozeduren, die für den Betrieb dieser Website verantwortlich sind, erwerben während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung es ist implizit in der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen. Zu dieser Datenkategorie gehören: die IP-Adressen, die Art des verwendeten Browsers, das Betriebssystem, der Domain-Name und die Adressen der Websites, von denen aus der Zugriff erfolgte oder der Exit, die Informationen auf den von der Website besuchten Seiten Benutzer innerhalb der Site, Zugriffszeit, der Aufenthalt auf der einzelnen Seite, die interne Pfadanalyse und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers beziehen. Diese technischen / IT-Daten werden ausschließlich und nicht identifizierend gesammelt und verwendet und könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer IT-Verbrechen zum Nachteil der Website festzustellen.

Freiwillig vom Besucher zur Verfügung gestellte Daten Dies sind alle persönlichen Daten, die der Besucher auf der Website freigibt, zum Beispiel um einen reservierten Bereich zu registrieren und / oder darauf zuzugreifen, Informationen über ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung über ein Formular anzufordern, an eine Adresse zu schreiben E-Mail. In einigen Fällen können diese Informationen für Benutzerprofilierungszwecke verwendet werden. In diesem Fall werden entsprechende Informationen zur Verfügung gestellt und eine kostenlose und spezifische Zustimmung zu Marketing- und / oder Profiling-Zwecken eingeholt.

 

  1. Methoden der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt hauptsächlich unter Verwendung elektronischer Verfahren und unterstützt (DB, CRM-Plattformen usw.) für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die die Daten erhoben wurden.

 

 

  1. Umleiten zu externen Websites

Die Website kann den c.d. soziales Plug-in. Social Plug-Ins sind spezielle Tools, mit denen Sie die Funktionen des sozialen Netzwerks direkt in die Website integrieren können (zum Beispiel die Like-Funktion von Facebook). Alle Social Plug-ins auf der Website sind mit dem entsprechenden Logo der Plattform des sozialen Netzwerks gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unserer Seite besuchen und mit dem Plugin interagieren (zB indem Sie auf den “Gefällt mir” -Button klicken) oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an die Social-Network-Plattform übermittelt ( in diesem Fall Facebook) und davon auswendig gelernt. Informationen über die Zwecke, Art und Methoden der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten durch die Plattform des sozialen Netzwerks sowie über die Möglichkeiten, ihre Rechte auszuüben, finden Sie in der Datenschutzerklärung des sozialen Netzwerks .

 

  1. Verbindung zu / von Drittanbieter-Sites

Auf dieser Website besteht die Möglichkeit, über spezielle Links Links zu anderen Websites Dritter zu schalten. Der Inhaber der Website übernimmt keine Verantwortung für die mögliche Verwaltung personenbezogener Daten durch Websites Dritter und für die Verwaltung von Authentifizierungsinformationen, die von Dritten bereitgestellt werden.

 

  1. Rechte der interessierten Parteien

Die Personen, an die die über diese Website behandelten personenbezogenen Daten (sog. “Interessierte”) das Recht haben, zu erfahren, welche Daten über sie im Besitz des Unternehmens sind, aus welchem ​​Grund sie erhoben wurden, wie sie sind verarbeitet, Extrapolation und Bereitstellung der Daten erhalten, bei Interesse – Aktualisierung, Berichtigung oder Integration. Im Falle der Verletzung des Gesetzes, fordern Sie die Sperrung, Löschung oder Umwandlung in eine anonyme Form. Um diese Rechte auszuüben, erhalten Sie die aktualisierte Liste der Verantwortlichen für die Datenverarbeitung (falls benannt), melden Sie Probleme oder bitten Sie um Klärung der Verarbeitung personenbezogener Daten. Bitte leiten Sie Ihre Anfragen an den Inhaber unter Angabe des Betreffs der Anfrage an den Manager weiter der Zweigstelle Behandlung: Geovillage – Torre1 – 07026 Olbia OT – Tel +39 0789 072769 – Fax +39 0789 072770.

Umsatzsteuernummer und Steuernummer 01680800834 C.S. € 10.400,00 i.v. (voll eingezahltes Aktienkapital).

Registriert mit dem Unternehmensregister Messina REA 13998.

 

  1. Änderungen an der Richtlinie

Diese Richtlinie regelt die Verfahren zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die von Besuchern während der Navigation und der Nutzung der Website-Funktionen bereitgestellt werden. Das etwaige Inkrafttreten der neuen sektorspezifischen Vorschriften sowie die ständige Überprüfung und Aktualisierung der Dienste für den Benutzer könnten dazu führen, dass diese Methoden geändert werden müssen. Es ist daher möglich, dass sich unsere Richtlinien im Laufe der Zeit ändern und daher den Besucher dazu auffordern, diese Seite regelmäßig zu konsultieren. Zu diesem Zweck hebt das Richtliniendokument das Aktualisierungsdatum hervor.